LOGO!MAT E-Stopper


Jetzt verfügbar für Ihre nächste Anlage, der LOGO!MAT L- und XL-Serie
 
logomat e stopper

GO! Electric

Pneumatische Antriebe haben ihre Vorzüge: niedrige Anschaffungskosten, Robustheit gegenüber äußeren Einflüssen wie Temperaturschwankungen und Staub sowie hohe Überlastfestigkeit. Dennoch zählt die Druckluft zu den teuersten Energieträgern, weil Kompressoren die eingesetzte Energie nur zu einem geringen Teil in Nutzleistung umwandeln können – der wesentlich größere Teil geht als Verlustwärme verloren. 
 
GO! Electric bildet die neue Grundlage industrieller Fertigung. Der Gedanke auf weit verteilte und große Pneumatiknetze sowie – deren Verbraucher zu verzichten, bereitet den Weg für elektronisch gesteuerte Anlagenkomponenten um Kosten zu senken und und die Effizienz deutlich zu erhöhen.
 
logomat e stopper 2
 

Integration

Der LOGO!MAT E-Stopper ist durch sein gleiches Interface ohne Veränderung an der Bahnstrecke oder den Werkstückträgern zum herkömmlichen pneumatischen LOGO!MAT Stopper sofort einsetzbar. Sämtliche Eigenschaften, wie zum Beispiel die wichtige Funktion der aktiven Endlage, sind weiterhin Teil des Standardlieferumfangs. Unabhängig davon, ob Ihr Werkstückträger leer oder voll beladen ist, er wird immer mit gleicher Genauigkeit an seiner bestimmten Position zum Stoppen kommen. 
 
 
logomat e stopper 3

Präzision

Die pneumatische Abluftdämpfung mit Umgebungsdruck ermöglicht es zudem, den Stopper auf alle Werkstückgewichte optimal einzustellen. Die direkte MultiBUS Fähigkeit des Stoppers ermöglicht es Ihnen diese Komponente direkt als Teilnehmer Ihrer Busleitung zu adressieren. In dem Fall können jegliche Statusmeldungen der aktuellen Stopperposition an die Haupsteuerung übertragen werden. Sie können den Stopper ebenso über herkömmliche digitale Steuerungsausgänge ansprechen. So wird ein Freigabesignal gesendet und ein Stopperstatus kann zurückgesendet werden. Die sehr niedrige Stromaufnahme von nominal 1.2A bei 24V ermöglicht den Betrieb bei vielen Steuerungsszenarien ohne separate Stromversorgung, selbst bei Werkstückträgergewichten von bis zu 600kg. 
 
 
Ein preisgünstiger, komplett elektrischer, busfähig und einstellbarer Stopper mit aktiver Endlage für ein breites Gewichtsspektrum, DAS ist der neue LOGO!MAT E-Stopper. Profitieren auch Sie von dieser neuen LOGO!MAT Komponente, indem Sie Ihre Installations- und Betriebskosten senken und dabei maximale Performance erzielen. Unsere Vertriebsingenieure stehen Ihnen jederzeit gerne für weitere Auskünfte, oder direkte Anfragen fachmännisch zur Seite. 
 

Vorteile des LOGO!MAT E-Stopper

 
  • Gleiches Interface wie herkömmlicher LOGO!MAT Stopper
  • 1:1 austauschbar mit vorhandenen Stoppern
  • Aktive Endlage
  • Pneumatische, einstallbare Abluftdämpfung
  • Anschluss über E/A, oder direkt an alle Ethernet basierenden BUS Systeme
  • Preisgünstig
  • Niedrige Stromaufnahme bei maximaler Performance
  • Verfügbar für LOGO!MAT L-Serien, sowie LOGO!MAT XL Serien
 
Sprechen Sie jetzt mit unseren Spezialisten über Einsatzmöglichkeiten des neuen LOGO!MAT E-Stopper.