Alle LOGO!MAT Komponenten sind so entwickelt, dass sie einen geringen Wartungsaufwand erfordern. Alle Komponenten haben eine längere Lebensdauer, wenn die folgenden Wartungsarbeiten in den gezeigten Intervallen durchgeführt werden. Die unten aufgeführten Wartungs- und Inspektionsarbeiten sind nach den ausgewiesenen Intervallen durchzuführen, um die Garantie des LOGO!MAT Stoßgedämpften Stoppers zu erhalten und regelmäßig zu kontrollieren, ob sie noch richtig funktioniert. Jeder Mangel, der gefunden wird und aufkommt, muss dokumentiert und behoben werden, bevor der Betrieb wieder aufgenommen werden kann. Alle zeitlichen Intertvallspezifikationen basieren auf einem Ein-Schicht-Betrieb.
 
Die folgenden allgemeinen Wartungs- und Inspektionsvorschriften sollten monatlichen ausgeführt werden:
  1. Bauteile auf Verschleiß und Beschädigungen prüfen.
  2. Führungswellen von Verschmutzungen reinigen.
  3. Sicht und Hörkontrolle auf einwandfreie Funktion und komplette Installation aller Abdeckungen.