Schulpraktikum im Hause KRUPS


SchulpraktikumBerufsorientierung an Gymnasien soll Schülern schon früh einen intensiveren Einblick in die Berufs- und Arbeitswelt verschaffen. Ein Schulpraktikum stellt eine gute erste Gelegenheit dar, um herauszufinden, wohin die Reise nach dem Schulabschluss gehen soll. 
So haben wir auch Maren S., einer 14-jährigen Schülerin aus Puderbach, die Möglichkeit gegeben, ein zweiwöchiges Praktikum im Hause KRUPS zu machen. Jeden Tag hat sie in eine neue Abteilung, die Aufgabenbereiche ihres ausgewähltem Berufswunsches „Wirtschaftsingenieur“ beinhalten, Einblick erhalten, den Angestellten über die Schultern schauen können, sowie eigene Aufgaben lösen dürfen.

Lesen Sie selbst Maren's Praktikumsbericht unter nachfolgendem Link: (Der nachfolgende Bericht der 14-jährigen Schülerin ist bis auf die Namen unverändert.)

"Praktikumsbericht - Einblick in den Beruf Wirtschaftsingenieur"

Maren, wir bedanken uns für die tolle, spaßige Zusammenarbeit, dein großes Interesse, sowie deine schnelle Auffassungsgabe und hohe Lernbereitschaft. Wir wünschen Dir alles Gute für Deinen weiteren schulischen und beruflichen Werdegang.

Wir freuen uns auf unser nächstes schulisches oder studentische Projekt! Bist Du auf der Suche nach einem Unternehmen, das Dich in Deinem Projekt unterstützt? Zögere nicht, Dich bei uns zu bewerben – wir finden ein passendes Projekt, dass zu Deinem Berufswunsch oder Studium, wie auch zu unseren Produkten und unserer Firma passt.