Drehtische


Drehtisch Uebersicht

Drehtische werden zum Puffern und Vereinzeln von kleinen, vorzugsweise rotationssymetrischen Teilen, wie beispielsweise Kugellagern, Verschlusshülsen oder auch Flaschen und Dosen genutzt. Sie sind viel-seitig und in verschiedenen Fertigungsprozessen einsetzbar.

In der Funktion als Puffertisch werden Bauteile zwischen zwei Arbeitsplätzen oder hinter einer Bearbei-tungsmaschine gepuffert und zu einem späteren Zeitpunkt entnommen. So können unterschiedliche Taktzeiten zweier verketteter Arbeitsplätze ausgeglichen werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, gepufferte Teile automatisch zu vereinzeln und auszuschleusen. Der Drehtisch kann somit auch zur Beschickung von Maschinen genutzt werden, indem gepufferte Bauteile einzeln der Maschine zugeführt werden.

Speziell angepasste Schikanen erlauben es, Teile gezielt zu sortieren und anschließend auszu-schleusen.
 

Technik & Ausführung

Grundgestell:
  • Stabiler Rahmen aus eloxierten Aluminiumprofilen
  • feststehender Rand, auf Wunsch mit Öffnungen zum Ein- und Ausschleusen von Teilen
  • Fußgestell mit Höhen-Feinverstellung (+/- 50mm), auf Wunsch mit Rädern

Tellerplatte:
  • Kunststoffbeschichtete Ronde
  • Kunststoffbeschichtete Ronde mit glatter oder struckturierter V2A-Auflage
  • Vollkunststoff-Ronde
  • Ronde als Ölwanne mit verzinkter oder V2A-Lochblechauflage

Drehtisch- Durchmesser:
  • 700 mm
  • 800 mm
  • 1.000 mm
  • 1.200 mm
  • 1.500 mm

Antrieb:
  • Getriebemotor 230/400 V, 50 Hz, Schutzart IP54
  • Kraftübertragung über Kette mit Rutschkupplung

Drehzahl:
  • Konstant 1 U/min oder 2 U/min
  • Auf Wunsch regelbar über Frequenzregler

Drehtisch - Versionen

KRUPS bietet acht verschiedene Standard-Versionen des Drehtisches an.
Die einzelnen Drehtisch - Versionen im Überblick:

Im Uhrzeigersinn:
Version 1   Version 2   Version 3   Version 4
Frontal zuführend
Frontal abführend
Tangential, links angeordnet, zuführend
Tangential rechts angeordnet, abführend
Gegen den Uhrzeigersinn:
 Version 5    Version 6    Version 7    Version 8
Drehtisch-Version 5
Frontal abführend
Drehtisch-Version 6
Frontal zuführend
Drehtisch-Version 7
Tangential links angeordnet, abführend
Drehtisch-Version 8
Tangential rechts angeordnet, zuführend

Die dargestellten angrenzenden Fördersysteme sind nicht Teil des Lieferumfangs.
 

 


Sehen Sie Bilder und Videos unserer Drehtische im Einsatz.