LOGO!MAT eCart - Serie: Stopper


E CART Stop Unit 240x180
 

Unsere LOGO!MAT eCart Stopper sind berührungslos, über einen Bus anzuschließen und können überall, wie in einem konvenzionellen Doppelstrang-Transfersystem, im gesamten Streckenlayout positioniert werden. Einige Zentimeter vor der Stoppposition erkennt ein Sensor im eCart den Stopper und reduziert die Geschwindigkeit des eCarts. Mit einer Genauigkeit von etwa +/- 2 mm kommt das eCart an dem Stoppunkt zum Halten und verweilt in dieser Position. Ein Vor- bzw. Zurückschieben des eCarts durch einen Werker wird durch den elektronisch geregelten Motor ausgeglichen und die Stoppposition wird wiederhergestellt.

Ein Durchfahren eines eCarts an einem Stopppunkt kann steuerungsseitig auch einfach erreicht werden. Die gesamte Schaltung ist so ausgelegt, dass bei einem Sensor- oder Stopperfehler jedes eCart an diesem Stopper anhält.

Der Austausch und ein Versetzen eines Stoppers ist sehr einfach und nicht arbeitsintensiv, zudem ist die gesamte Komponente wartungsfrei, berührungslos und gut geschützt im Bahngerüst eingebaut.