LOGO!MAT XL - Serie: Hub-Drehstation


XL Lift  RotateNeben der genauen Positionierung der Werkstückträger [WT] von +/- 0,2 mm, können diese in 90° Schritten manuell oder elektrisch (automatisch) mit der LOGO!MAT Hub-Drehstation gedreht werden. Pneumatisch wird der WT auf eine definierte Höhe angehoben und kann dann unendlich in beide Richtungen gedreht werden. Ein pneumatischer Absteckbolzen lässt die Einheit in 90° Schritten einrasten und stellt damit die Positionierung sicher. 180° Inkremente sind einfach zu erzielen, indem zwei der vier Indexierbuchsen entnommen werden.

Die gesamte Einheit, inklusive eines gedämpften LOGO!MAT Stoppers, ist auf einer gemeinsamen Grundplatte montiert. Dadurch ist eine Verschiebung der gesamten Einheit ohne Einstellarbeiten möglich. Bei der automatischen Hub-Drehstation sind der Antrieb auf einer separaten Grundplatte, um durch ein Verschieben die Antriebskette spannen zu können.

Die Hub- und Dreheinrichtung ist abgedeckt, um die Sicherheit der Einheit zu gewährleisten. Eine pneumatische Klemmeinheit, die ein Absenken der Einheit bei Druckverlust reduziert, ist optional erhältlich, kann jedoch auch nachträglich nachgerüstet werden.
RFID Antennenbefestigung für ein Lesen und Schreiben von Daten im gesamten Hub- und Drehprozess ist auf Anfrage für Ihren gewählten Antennentyp erhältlich.